Firefighter Combat Challenge

Wały Chrobrego (Hakenterrasse) werden wiedermal der Ort, wo Feuerwehrleute nicht nur aus ganz Polen, aber auch aus mehreren europäischen Ländern sowie aus den Vereinigten Staaten kämpfen werden. Seit frühem Morgen werden an der malerischen Ufermauer die Anstrengungen einiger hundert Feuerwehrleute zu sehen sei

„7th" Szczecin Firefighter Combat Challenge 2017

Firefighter Combat Challenge ist ein Kampf, an dem „härteste“ Feuerwehrleute teilnehmen und der immer mehr Fans hat. 

Während des Kampfs haben die Feuerwehrleute eine Reihe anstrengender Aufgaben zu bewältigen. In voller Ausrüstung (Helme, Handschuhe, Overalls) haben sie Folgendes zu machen:

einen 19 kg-schweren Feuerwehrschlauch auf die Spitze eines 12 m-hohen Turms hochzutragen,

mit einem riesigen Hammer einen 72,5 kg-schweren Metallbarren 1,5 m lang zu schieben,

einen Slalom auf der Distanz von 40 m zu laufen und dabei einen mit Wasser gefüllten Schlauch (30 m) zu ziehen - eine 79 kg-schwere Prüfpuppe 30 m lang rückwärtsgehend zu schleppen.


​ ​
Der Kampf findet in zwei Alterskategorien statt. Es wird auch einen Kampf in Zwei-Mann-Gruppen geben: weiblich, männlich und gemischt.

Die Idee des Kampfs stammt aus Nordamerika, wo der Wettkampf nach einer auf Basis von Leistungstests von Feuerwehrleuten entwickelten Formel verlief. Die Laufwettkämpfe sind zum großen Teil die Abbildung von tatsächlichen Tätigkeiten aus dem beruflichen Alltag von Feuerwehrleuten. Die Eindrücke und der dynamische Verlauf tragen dazu bei, dass diese Veranstaltung sehr spektakulär ist.

Es gibt auch Attraktionen für die Jüngsten. Kinder können sich in speziell eingerichteten Bahnen in einem aufs Haar gleichen Wettkampf versuchen. Jedes Kind kann seine eigenen Kräfte erproben: auf ein aufblasbares Schloss klettern, ein Gewicht mit einem Hammer schieben, Slalom laufen, einen mit Wasser gefüllten Feuerwehrschlauch und eine Prüfpuppe schleppen. Für die Kleinen wurde richtiges, an das Alter der Wettkampfteilnehmer angepasstes Feuerwehrbekleidung vorbereitet. In den Vorjahren hat sich herausgestellt, dass bereits das Anprobieren von Helmen oder Overalls selbst eine riesige Attraktion nicht nur für die Kinder, aber auch für ihre fotografierenden Eltern war.

 

Webseite Veranstaltungen

Weiterlesen
Pyromagic 2016. Wszystkie prawa zastrzeżone.
Projekt i realizacja SO FINE